Bereits platziert header image
München Leopoldstraße

Hier macht Ihre Investition Schule

München Leopoldstraße Architektur München Leopoldstraße Architektur München Leopoldstraße Baum

Erfolgreich platziert und erhöhte Auszahlung*

In den ersten beiden Jahren hat der Immobilien-Publikumsfonds "München Leopoldstrasse" die Erwartungen übertroffen. In dieser Zeit konnte er die durchschnittlich angestrebte Auszahlung für das Geschäftsjahr 2017 um 0,50 % und für das Geschäftsjahr 2018 um 0,25 % übertreffen.* Das Fondsobjekt ist mit Stand vom 31.12.2018 voll vermietet und weist seit Ankauf der Immobilie eine Wertsteigerung auf.*/**

Geplante Auszahlung von ø 4,0 % p.a. wurde mit 4,25 % p.a. für das Jahr 2018 übertroffen*
Vermietung Stand 31.12.2018: 100 %**
Geplante Anlagedauer von rd. 10 Jahren

*Die tatsächlichen Einnahmen/Auszahlungen können niedriger oder höher sein oder ganz ausfallen. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung. Aus der (Wert-)Entwicklung in der Vergangenheit kann nicht auf zukünftige Entwicklungen/Ergebnisse geschlossen werden. Die Angaben zu den Auszahlungen sind vor Steuern in Deutschland.

** Stand 31.12.2018: - 100 %  (Vermietungsstand inkl. Mietgarantie).

Internationale Bildung - und stabile Mieteinnahmen

Das Anlageobjekt „München Leopoldstraße“ ist die Heimat der Bavarian International School, die bereits seit 1990 besteht. Hier in Schwabing betreiben die engagierten Pädagogen ihren City-Campus für die Grundschüler bis zur sechsten Klasse. Die Schule zählt damit zu den renommierten internationalen Privatschulen in der bayerischen Landeshauptstadt. Die Privatschule richtet sich gezielt an Kinder internationaler Fach- und Führungskräfte bzw. an Kinder mit dem Wunsch nach einer englischsprachigen Ausbildung.

Die Schule hat eine gute Wirtschaftsbewertung durch internationale Reputation, beste Unterrichtsqualität und langjährige Verbindung zu Firmenkunden. Dies wird aktuell auch durch stetig steigende Schülerzahlen belegt.  Beste Voraussetzungen für den langjährigen Mietvertrag über 20 Jahre.

Bei all unseren Investments liegen mir immer die besonders am Herzen, die mit gesellschaftlich wichtigen Aufgaben, wie der Ausbildung unserer Kinder, verknüpft sind.

Andreas Heibrock, Geschäftsführer PATRIZIA GrundInvest

Ein Anlageobjekt mit guter Perspektive

Bei der Immobilie in der Münchener Leopoldstraße handelt es sich um ein 2014/15 umfassend kernsaniertes Bürogebäude mit einer Gesamtfläche von rund 9.954 qm. Aufgrund der zweckmäßigen Grundrissgestaltung, der Drittverwendungsfähigkeit sowie der baulichen Gegebenheiten bewertet der externe Sachverständige das Objekt mit einer Restnutzungsdauer von rund 60 Jahren. Im Rahmen der Kernsanierung wurden unter anderem die technische Gebäudeausstattung, die Außenhülle inklusive Dachabdichtung und der Innenausbau erneuert. Das Gebäude befindet sich daher nahezu in einem neuwertigen Zustand. Der Ausführungs- und Ausbaustandard kann als solide bis hochwertig eingestuft werden.

München ist ein starker Investmentstandort

Die bayerische Landeshauptstadt gilt weltweit als beliebte und lebenswerte Wirtschaftsmetropole. Es ist das Zusammenspiel vielfältiger kultureller, geografischer und ökonomischer Faktoren, das München regelmäßig Spitzenpositionen in verschiedenen Städterankings und Analysen belegen lässt. München steht z. B. im Ranking der weltweit lebenswertesten Städte auf dem 4. Platz, bei den europäischen Immobilien-Standorten immerhin auf Platz 5.

Wirtschaftszentrum. Verkehrszentrum. Kulturzentrum. München und sein Umland sind in vielerlei Hinsicht von zentraler Bedeutung für Deutschland und Europa. München ist einer der führenden Wirtschaftsräume Europas. Die „Weltstadt mit Herz“ liegt zudem auch ganz vorne, wenn es um urbane Lebensqualität geht. München hat eben weit mehr zu bieten als das weltberühmte Oktoberfest, das jedes Jahr aufs Neue Millionen Bewohner und Touristen gleichermaßen anzieht.

Schwabing - ein vielfältiger Stadtteil

Die Leopoldstraße liegt im Stadtteil Schwabing, der sich aus den Stadtbezirken Schwabing-West und Schwabing-Freimann zusammensetzt; zwei von Münchens 25 Stadtbezirken. Der Standort des Anlageobjekts befindet sich innerhalb des Mittleren Rings und in der Nähe zum Englischen Garten. Wo bayerischer Charme und modischer Chic aufeinandertreffen, hat sich eine urbane Mischung aus Wohnen, vielfältiger Gastronomie, Einkaufserlebnis, Parks, einer sehr guten Infrastruktur und einem breiten Firmenmix entwickelt.

Das könnte Sie interessieren

Branchengipfel Sachwertanlagen 2018

Interview mit Andreas Heibrock: „Sachwerte gehören zu jedem größeren Vermögensportfolio“.

Sieger der Financial Advisors Awards 2018

Die PATRIZIA GrundInvest wurde mit Ihrem Produkt Frankfurt Smart Living in der Kategorie Sachwertanlagen/Alternative Investmentfonds zum Sieger gewählt.

Pressemitteilung ZIA zu Berlin

Lesen Sie jetzt mehr zur aktuellen Immobilienmarktlage in unserer Hauptstadt Berlin.